Pressetexte

PRESSEINFORMATION

GEHEIMNIS DER MATERIE. KIRCHNER, HECKEL UND SCHMIDT-ROTTLUFF
26. Juni bis 13. Oktober 2019

Vom 26. Juni bis 13. Oktober spürt das Städel Museum in der Ausstellung „Geheimnis der Materie. Kirchner, Heckel und Schmidt-Rottluff“ den Wechselbeziehungen zwischen Holzschnitt und Holzskulptur im Schaffen von Ernst Ludwig Kirchner (1880–1938), Erich Heckel (1883–1970) und Karl Schmidt-Rottluff (1884–1976) nach.

Den kompletten Pressetext finden Sie hier als PDF zum Download.

WANDTEXTE

Die Wandtexte zur Ausstellung „Geheimnis der Materie. Kirchner, Heckel und Schmidt-Rottluff“ finden Sie hier als PDF zum Download.

Kurzbiografien der Künstler

Die Kurzbiografien der Künstler Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff finden Sie hier als PDF zum Download.


Service


Kontakt

Pamela Rohde

Leitung Presse und Onlinekommunikation
rohde@staedelmuseum.de
+49(0)69-605098-170

Franziska von Plocki

Public Relations Officer
plocki@staedelmuseum.de
+49(0)69-605098-268

Theresa Franke

Online Communication
and Moving Images
franke@staedelmuseum.de

Kontakte

Presseverteiler

Erhalten Sie rechtzeitig alle Presseinformationen zu unseren Ausstellungen, Projekten und Veranstaltungen.

Anmelden
Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.